• Ornella von Mar
  • Meeresschätze
  • Hauptsache es glitzert
  • Fundort: Karibisches Meer
  • Glänzender Fund
  • Ornella von Mar
  • Meeresschätze
  • Hauptsache es glitzert
  • Fundort: Karibisches Meer
  • Glänzender Fund
ich verkaufe auf etsy

Schatzfinderin Ornella von Mar I.

Die Schatzfinderin. Urururenkelin des Riesenkraken Julius.

Ornella von Mar stammt in direkter Linie von Tiefseeforscher Karl von Mar I. und Penelope von Epolé ab. Bereits als Kind sammelte sie am Strand und unter Wasser glitzernde Steine. Ihr Lieblingsonkel erzählte ihr häufig Geschichten über Seefahrer, vorrangig Piraten, die in großen, schweren Ebenholztruhen funkelnde Schätze von Kontinent zu Kontinent „verschifften“. Ach, wie sie diese Erzählungen liebte! Unweit ihres Elternhauses spielten sie und ihre Freunde in einem alten Schiffswrack Verstecken. Keine Ritze war vor ihr sicher, kein Loch zu klein, als dass sie sich nicht durchzwängen hätte können. Doch die Gezeiten verstrichen, sie wurde älter und die Erinnerungen an Captain Augenklappe verblassten. Als sie jedoch Jahre später einen alten Golddukaten fand, geriet sie außer Rand und Band. Ornella besorgte sich alte Seekarten, studierte Handelsrouten und Logbucheinträge. Und sie wurde fündig. Viele, viele Male. Ihr Vermögen wird heute auf Myriaden von Golddukaten geschätzt.

Wichtige Hinweise: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Die Glasaugen sind angenäht und könnten, wenn sie abgelöst werden, verschluckt werden. Die farbige Merinowolle wird unter Oeko-Tex® Standard 100 und Bluesign Standard gefärbt.

Kategorien: , .

Teile dieses Produkt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu “Schatzfinderin Ornella von Mar I.”

Follow us

Get the newsletter

Navigation
×