ich verkaufe auf etsy

Chevalier Mark von Noir I.

Der Prunklose. Protzen und klotzen war gestern

Mark von Noir I. war ein Selfmade-Millionär und führte ein luxuriöses Leben in Saus und Braus. Eines Tages, niemand weiß warum, änderte er schlagartig sein Leben: verschenkte Schlösser, Villen und Ländereien, parkte sein Vermögen in einer Stiftung und verschwand. Spurlos. Eines Tages, niemand weiß warum, erschien er plötzlich wieder auf der Bildfläche. Unauffällig, entspannt und unprätentiös residiert Chevalier von Noir jetzt auf dem Familiensitz seiner Mutter, der Komtess von Noir. In der Gerüchteküche wird gemunkelt, er sei Alchemist geworden und suche nach dem Stein der Weisen. An sein prunkvolles Leben erinnern heute nur mehr bunte Sprenkel in seinem Fell.

Material: Neuseelandwolle mit bunten Baumwollpünktchen

Größe: ca. 40 cm x 15 cm

Herstellung: aus einem Stück handgefilzt

Farbe: schwarz mit kolorierten Inklusen

Art: Klappmaulpuppe

Individualisierbar: bedingt
 

Bitte geben Sie Ihre Wünsche dem Protokollführer (schreibstube@filzreich.at) bekannt. Sie erhalten umgehend eine Rückmeldung bzw. ein individuelles Angebot sowie die voraussichtliche Lieferzeit.

Wichtige Hinweise: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Die Filzaugen sind angenäht und könnten, wenn sie abgelöst werden, verschluckt werden. Die farbige Merinowolle wird unter Oeko-Tex® Standard 100 und Bluesign Standard gefärbt.

Artikelnummer: 20152 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Teile dieses Produkt

Follow us

Get the newsletter