ich verkaufe auf etsy

Graf Robert von Rorschach I.

Der Phantast. Sieht selbst in einem schwarzen Tintenklecks einen Regenbogen.

Graf Robert von Rorschach I., Begründer der durch Stempelfarbe und Tinte reich gewordenen Rorschach-Dynastie, ist für die angemessene Präsentation des Hofes verantwortlich. Sein Gespür für Farbe, Extravaganz und Ästhetik ist unter seinesgleichen unerreicht. Er selbst lebt in bewusstem Understatement und trägt niemals Farbe. In seiner Freizeit spürt Graf von Rorschach künstlerische Nachwuchstalente auf und fördert als großzügiger Mäzen die Freiheit der Kunst. Noch heute schwärmt er von Pablo Picasso, den er persönlich kannte und der ihm enger Vertrauter war. Seine Privatgemächer versinken in Schwarz-Weiß-Malerei.

◉ Handpuppe: Zebra

◉ Material: gefärbte Merinowolle

◉ Größe: ca. 18,5 cm x 12 cm

◉ Herstellung: aus einem Stück handgefilzt

◉ Farbe: schwarz-weiß

◉ Art: Klappkopfpuppe mit angenähten Augen

◉ Individualisierbar: nur bedingt
Bitte geben Sie Ihre Wünsche dem Protokollführer (schreibstube@filzreich.at) bekannt. Sie erhalten umgehend eine Rückmeldung bzw. ein individuelles Angebot sowie die voraussichtliche Lieferzeit.

Wichtige Hinweise: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Die Filzaugen sind angenäht und könnten, wenn sie abgelöst werden, verschluckt werden. Die farbige Merinowolle wird unter Oekotex Standard 100 und Bluesign Standard gefärbt.

Artikelnummer: 20157 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Teile dieses Produkt

Follow us

Get the newsletter